OeAD International Testing Services

Studienvoraussetzungen

Die Studienvoraussetzung für ein Bachelor Studium in den USA ist grund­sätzlich die Ma­­tu­­ra. Bei Associate Degrees gibt es einige Community Colleges, die auch die Stu­dien­be­rechti­gungs­prü­fung oder den Abschluss einer be­rufs­bilden­den mitt­leren Schule (eventuell mit Zusatz­prüfungen am College vor Studien­beginn) ak­zep­tieren. Da es in den USA über 4.000 ak­kredi­tierte Insti­tu­tionen gibt, die aka­de­mische Ab­schlüsse an­bieten, sollte man sich auf jeden Fall über die Zulas­sungs­bedin­gungen auf der Web­seite der je­weiligen Uni­versi­tät infor­mieren und bei Un­klar­heiten das Admission Office di­rekt kon­tak­tieren.

Für die erfolgreiche Bewerbung in ein Master- oder PhD Programm ist der Ab­schluss eines dem U.S. Bachelor ver­gleich­baren Studien­programms er­for­der­lich. Ob der drei­jährige Bo­logna Bachelor als gleich­wertig an­ge­sehen wird, ist von Uni­ver­sität zu Uni­ver­sität, bzw. von Studien­programm zu Studien­programm un­ter­schied­lich. Die Zahl der Uni­versi­täten, die die Bologna Bachelor­abschlüsse ak­zep­tieren, ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Sich dies­bezüglich direkt an der Uni­ver­sität zu infor­mieren ist trotzdem un­er­läs­slich!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok