OeAD International Testing Services

Verhaltensrichtlinien

Unser Testzentrum erfüllt höchste in­ter­na­tio­nale Stan­dards im Be­reich der Prü­fungs­durch­führ­ung. Wir ersuchen Sie, die fol­gen­den Richt­linien un­bedingt ein­zu­halten:

  • Während des Testbetriebs – einschließlich der Pausen – darf das Test­zentrum nicht ver­las­sen werden.
  • In die Prüfungsräume dürfen keine Speisen, Süßigkeiten oder Getränke – ein­schließ­lich Wasser – mit­genommen werden.
  • Es werden Ihnen zwei Fächer zugewiesen. Ein Pausen­fach und ein Schließ­fach. Ihr Pau­sen­­fach ist Ihnen während der Pau­­sen zu­­gäng­lich, das Schließ­­fach darf erst nach Be­­en­­di­­gung der Prü­­fung wieder ge­öf­­fnet werden. Was in das je­­wei­lige Fach ge­legt werden darf/muss, wird Ihnen am Prü­fungs­­tag vor Ort gesagt werden.
  • Bitte sprechen Sie während der Pausen nicht über Prüfungsinhalte.
  • Das Benutzen von Mobil­telefonen oder anderen elektro­nischen Ge­rä­ten während Ihrer An­wesen­heit im Testzentrum ist streng untersagt.
  • Die Verwendung eigener Schreibutensilien (Stifte, Papier etc.) ist nicht zulässig.
  • Ausschließlich Test­kandidat/­innen haben Zutritt zum Test­zentrum. Bitte informieren Sie eventuelle Begleitpersonen darüber.
  • Im gesamten Testzentrum besteht absolutes Rauchverbot.